Warum wir Kork so lieben đź’š

Es stand nicht unbedingt auf unserer Agenda, dass unsere ersten Produkte aus Kork sein werden und wir werden künftig sicherlich auch Produkte aus anderen Materialien anbieten. Dass Kork aber sehr vielfältig ist und uns mit einer nahezu unschlagbaren Ökobilanz vollkommen überzeugt hat, erklären wir euch in unserem heutigen Blogbeitrag.

Kork wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen und im Alter von ca. 25 Jahren erstmalig und dann im Abstand von 9 Jahren geerntet. Eine einzelne Korkeiche kann bis zu 1.000 kg Kork produzieren und der Baum kann bis zu 250 Jahre alt werden.

 Eine geschälte Korkeiche bindet bis zu viermal mehr Kohlenstoffdioxid und ist somit positiv für Mensch und Natur.

Kein Baum muss dafür gefällt werden, die Nutzung von Kork trägt somit aktiv zum Klimaschutz bei und resultiert in einer rundum positiven Ökobilanz.

Und auch die Produkteigenschaften überzeugen uns vollständig:

• Kork ist antibakteriell und antiallergisch
• Natürliches und sehr angenehmes Gefühl auf der Haut
• Strapazierfähiges und langlebiges Material
• Vielseitig verwendbar
• Vollständig biologisch abbaubar

All diese positiven Eigenschaften stehen vollkommen in Einklang mit unserern #iamtreeletic Kriterien. Und dass Kork nicht nur natürlich ist, sondern auch sehr schön aussehen kann, davon könnt Ihr euch natürlich in unserem Shop überzeugen.